Wednesday, December 19, 2018 15:10 (CET +01:00)

Das D'alembert System

Es gibt einige Roulette Systeme, die Spieler anwenden, um Ihre Gewinnchancen zu erhöhen. Einige dieser Systeme beruhen eher auf den Glücksfaktor und andere schwören auf mathematische und statistische Wahrscheinlichkeiten.

Eines der populärsten Roulette Systeme ist das D'Alembert System, welches im 18en Jahrhundert vom Mathematiker und Philosophen Rond D'Alembert entwickelt wurde.

Wie bei den meisten Roulette Systemen funktioniert das D'Alembert System, auch Pyramiden System genannt am besten bei geraden Wetten - Odds/Evens, High/Low, Rot/Schwarz. Man sollte in Betracht ziehen, dass bei dieser Wette die Chancen, dass die richtige Zahl zu erraten geringer als 50% sind (man darf 0 oder 00 nicht vergessen), bei diesem Roulette System wird angenommen, dass die Gewinnchancen bei ungefähr 50% liegen. Wenn eine Doppelnull im Spiel ist, dann beträgt der Hausvorteil 5.27%.

Wie funktioniert es

Das erste was Sie tun müssen, ist sich eine Wette zu suchen, mit der Sie beginnen möchten. Diese Wette sollte sich leicht über dem Mindesteinsatz des Tisches bewegen. Auf diese Weise beschützen Sie Ihre Geldmittel. Im Anschluss wählen Sie einen Prozentsatz, um den Sie die Wette erhöhen möchten, nehmen wir nun an, das wären 10%. Wenn Sie eine Gewinnerwette eingesetzt haben, dass reduzieren Sie Ihre nächste Wette um 10%. Sollten Sie jedoch verloren haben erhöhen Sie Ihre nächste Wette um 10%.

Die Vorteile des Systems

Das D'Alembert System ist komplett self-dictated. Das heißt, dass Sie jederzeit mit dem Spiel aufhören können ohne sich dabei zu fühlen, dass Sie einen Ablauf unterbrochen haben - im Gegensatz zu den meisten Roulette Systemen. Darüber hinaus und aufgrund der Tatsache, dass sich die Wetten weder besonders erhöhen noch reduzieren werden Sie bei einer Pechsträhne nicht so viel Geld verlieren.

Die Nachteile des Systems

Das System erlaubt Ihnen nicht Ihre Wetten zu erhöhen, wenn Sie sich auf einer Glückssträhne befinden. Oft geraten Sie in Versuchung dies zu tun. Das ist keine schlechte Sache, denn es wird Sie dazu bringen vorsichtig zu spielen. Sollten Sie jedoch einer Pechsträhne begegnen und Ihre Wetten erhöhen, dann sieht es so aus, als ob Sie Ihr Geld aus dem Fenster werfen würden. Sie werden darüber hinaus nicht in der Lage sein massive Gewinne zu verzeichnen, außer Ihre Anfangswette ist dementsprechend hoch und Ihr Prozentsatz ebenfalls erheblich.

Im Großen und Ganzen ist dieses System, eines der einfachsten Roulette Systeme. Sollten Sie Ihren ersten Schritte in diese Richtung wagen, dann wäre es eine gute Idee mit diesem System zu beginnen und so bald Sie das gemeistert haben sich einem komplexeren System zuzuwenden.

facebook twitter youtube Sitemap