Wednesday, December 19, 2018 15:25 (CET +01:00)
Bethard

Bethard

99%
Overall

Bonus: 100% bis 125€

bonus
100%
grafik
100%
support
100%
software
100%
spiele
95%

Bethard Erfahrungen

Bethard ist ein junger Buchmacher mit kurzer Erfahrungsgeschichte. Wie unsere Bethard Erfahrungen zeigen, steckt hinter dem Angebot aber deutlich mehr, als sich am Alter ablesen lässt. Verlassen können sich die Tipper auf eine Lizenz aus Malta, gleichzeitig werden Promotionen für Bestandskunden und ein Bonus für Neukunden angeboten. Klingt also, als hätte der Anbieter alles zu bieten, was im Erfahrungsbericht von Bedeutung ist – oder?

DIE WEBSITE VON BETHARD

Wer mit einem aufmerksamen Auge die Webseite des Buchmachers ansteuert, der bekommt nach unseren Bethard Erfahrungen richtig Bock auf Sportwetten. Der Anbieter hat auf seiner modernen Homepage überall kleine Texte eingebaut und klärt seine Kunden über die eigene Geschichte und den Appetit auf Unterhaltung auf. Es lässt sich schnell erkennen: Der junge Anbieter ist höchst engagiert. Und genau das spiegelt auch das Design der Webseite wider. Schon die Startseite punktet im Bethard Test mit einem innovativen Design und einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Angenehmer wird das Ganze zudem noch dadurch, dass verschiedene Filter zur Verfügung stehen, mit denen sich das Portfolio einfach und bequem durchleuchten lässt. Ist die passende Quote für die eigenen Wetten gefunden, kann diese mit nur einem Klick auf dem Wettschein platziert werden.

USUABILITY & MENÜFÜHRUNG

Durch die bereits angesprochene Gestaltung der Webseite gelingt es jedem Tipper leicht, sich im Portfolio des Buchmachers zurechtzufinden. Eine lange Eingewöhnungsphase ist nicht notwendig, vielmehr können sich selbst die absoluten Neulinge innerhalb weniger Augenblicke orientieren. Das wirklich besondere Highlight stellt allerdings die integrierte Wettsuche dar. Tragt ihr hier eine Partie oder eine Mannschaft ein, kann das Angebot innerhalb von wenigen durchsucht und die passende Wette gefunden werden. Wer zum Beispiel noch schnell vor dem Anpfiff einen Tipp platzieren möchte, ist auf diesem Wege garantiert richtig verbunden. Abgerundet wird die gute Orientierung durch den Wettkalender, in welchem nach unseren Bethard Erfahrungen die Events der nächsten Tage zu finden sind.

WIE FUNKTIONIERT BETHARD? DIE ANMELDUNG

Wollt ihr eure eigenen Sportwetten Strategien oder Sportwetten Tipps bei Bethard in die Tat umsetzen, muss natürlich erst einmal ein eigenes Konto eröffnet werden. Mit Kosten müsst ihr dabei nicht rechnen, selbstverständlich ist die Registrierung vollkommen gratis möglich. Eröffnet wird das Konto durch einen Klick auf den Button „Konto eröffnen“, der in der oberen rechten Ecke des Anbieters zu finden ist. Nach dem Klicken der Schaltfläche müssen die Neukunden zunächst ihren gewünschten Benutzernamen eintragen und diese Eingabe durch einen Klick auf „Weiter“ bestätigen. Im Zweiten Schritt werden dann die E-Mail-Adresse, das gewünschte Passwort und noch weitere Angaben eingetragen. Alles in allem nimmt der Prozess der Kontoeröffnung nur rund fünf Minuten in Anspruch und lässt sich somit bequem zwischendurch erledigen. Für die einfache Bedienung und die leichte Kontrolle hat sich der Anbieter stattliche neun von zehn Punkten im Bethard Test verdient.

125 Euro Starthilfe von Bethard

Gleich vorweg: Ein Bethard Bonus Code ohne Einzahlung ist aktuell nicht beim Buchmacher verfügbar. Stattdessen hält der Anbieter einen regulären Einzahlungsbonus bereit, mit dem sich die Neukunden einen Bonusbetrag von bis zu 125 Euro sichern können. Diesen gibt mit der Eingabe von einem Bethard Bonus Code MAXBONUS ganz bequem per Mausklick bei der ersten Einzahlung auf das Spielerkonto. Die Frage: „Wie lautet der Bethard Bonus Code?“ muss also mit MAXBONUS beantwortet werden. Gewertet wird diese Transaktion zu 100 Prozent, wodurch die Einzahlungssumme also verdoppelt wird. Möchtet ihr euch den maximalen Wettbonus sichern, ist demnach eine Einzahlung von mindestens 125 Euro erforderlich. Wer es lieber ein wenig ruhiger angehen lassen möchte, kann den Bethard Bonus aber auch mit einer Einzahlung von nur zehn Euro aktivieren.

DER BETHARD WETTBONUS IM DETAIL

Summarisch gesehen macht der Bous von Bethard im Wettbonus Vergleich nicht den allerbesten Eindruck, sondern fällt mit maximal 125 Euro eher etwas zurückhaltend aus. Unserem Testsieger als bester Sportwetten-Bonus kann das Angebot nicht wirklich gefährlich werden. Angenehm ist in diesem Zusammenhang jedoch, dass dieser Bonus nur mit dem einfachen Bonuscode MAXBONUS eingelöst werden kann. Möchtet ihr euch das Bonusgeld sichern, muss nach der Kontoeröffnung einfach nur eine qualifizierende Einzahlung von mindestens zehn Euro durchgeführt und der Bonuscode MAXBONUS eingetippt werden. Wichtig zu beachten: Einzahlungen mit Skrill, Neteller oder der Paysafecard sind von dieser Aktion ausgeschlossen. Der entsprechende, 100 prozentige Bonus bis zu 125 Euro wird dann automatisch mit der Einzahlung zusammen auf das Konto überwiesen. Erfüllt ihr im Anschluss hieran die erforderlichen Bedingungen, kann der Bethard Gutschein zur Auszahlung gebracht werden. Geleistet werden muss hierfür ein 6-Facher Umsatz der Bonussumme, für die allerdings nur Wetten mit einer Quote von 1,75 oder höher in Frage kommen. Gleichzeitig sind Wetten auf Baseball und American Football vollständig von der Erfüllung der Umsatzbedingungen ausgeschlossen. Könnt ihr die Anforderungen für das Angebot vollständig innerhalb von 14 Tagen meistern, könnt ihr den Bonusbetrag ganz bequem auszahlen. Gelingt die Erfüllung nicht, wird das Angebot vom Konto entfernt. Zusammenfassen lässt sich dieser Bonus also als nette Starthilfe, die aber ruhig noch ein bisschen größer hätte ausfallen dürfen – sieben Punkte im Bethard Test.

MOBIL UNTERWEGS WETTEN MIT BETHARD

Wer sich die Webseite des Buchmachers einmal etwas genauer ansieht, wird nach unseren Bethard Erfahrungen schnell feststellen, dass klug die gesamte Breite des Bildschirms ausgenutzt wurde. Somit können viele Inhalte untergebracht werden, ohne dass den Tippern die gute Übersicht verloren geht. Genau dieser Pluspunkt wurde auch beim mobilen Angebot umgesetzt. Hier müssen die Kunden also keine Einbußen hinsichtlich der Übersicht in Kauf nehmen, da die Breite des mobilen Bildschirms vollständig ausgenutzt wird.

facebook twitter youtube Sitemap