Wednesday, December 19, 2018 15:03 (CET +01:00)
Racetrack Roulette

CasinoClub racetrack roulette

Gehen Sie auf die Rennbahn! Wenn Sie am liebsten
Einsätze auf Zahlen und Nachbarzahlen tätigen
sollten Sie unser Racetrack Roulette versuchen!
Der Spieltisch hat eine Rennbahn, die Einsätze
auf Zahlen und Nachbarzahlen ver

Französisches Roulette Online

Französisches Roulette Online

CasinoClub, der beste Platz für Online Roulette! CasinoClub
ist der beste Platz, um Roulette online zu spielen
und zu lernen. Hier erfahren Sie, was unser
Französisches Roulette so besonders macht.

Racetrack Roulette
Amerikanisches
Französisches

Amerikanisches Online Roulette

Nimmst du an einem amerikanischen Roulettetisch Platz, erhältst du Chips vom Croupier. Jeder Spieler hat seine ganz eigene Farbe, damit alle Wetten auseinandergehalten werden können. Auch das Umtauschen findet in normale Spielchips findet im Anschluss beim Croupier statt. Diese speziellen Chips dienen in erster Linie dir selbst, denn so siehst du, wo du Einsätze gewagt hast. Natürlich hast du auch hier die Möglichkeit, beliebig viele Wetten zu platzieren. Dies geschieht solange, bis du die Worte „no more bets“ vom Croupier hörst. Das sollte dir aus der französischen Variante bereits vertraut sein. Auch bei amerikanischem Roulette kannst du Innen- und Außenwetten platzieren – mit einem Unterschied: Es gibt eine zusätzliche Innenwette, die sogenannte Fünferwette. Diese macht es dir möglich, gleichzeitig auf die 0, 00, 1, 2 und 3 zu setzen. In der Spielbank wirst du keinerlei Probleme damit haben, auch amerikanisches Roulette zu spielen. Im Grunde genommen wurde in deutschen Spielbanken nur der französische Tisch um die Doppelnull erweitert. In Amerika selbst stößt du hingegen auf eine völlig andere Anordnung der einzelnen Zahlenfelder. Mitunter kann es vorkommen, dass du in realen Spielbanken nicht auf einfache Chancen, wie zum Beispiel Dutzende, und Kolonnen, setzen darfst. Kommen wir jedoch nun zum letzten Unterschied, der dir vielleicht beim amerikanischen Roulette auffallen wird: die Rennbahn. Diese Rennbahn macht es dir möglich, alle Einsätze problemlos selbst zu platzieren. Es handelt sich dabei um ein zusätzliches Feld in Form eines Ovals, welches du auf dem Roulettetisch vorfinden wirst. Auch hier sind sämtliche Zahlen aufgedruckt, ebenso, wie unterschiedliche Kombinationen. So musst du dem Croupier keinen Aufruf mehr geben, sondern kannst all deine Wetten eigenständig platzieren. Wie bereits gesagt, musst du dich beim amerikanischen Roulette auf einen verhältnismäßig schnellen Durchlauf der Spielrunden einstellen. Hin und wieder findest du die besagte Rennbahn auch in der französischen Online Roulette Variante. Wichtig ist es nur, dich mit den englischen Begriffen vertraut zu machen, die du im Bereich der Einsatzmöglichkeiten auf unseren Seiten nachlesen kannst. Ohne diese Begriffe zu kennen wird es dir schwerfallen, richtige Wetten zu platzieren.

Französisches Roulette Online

Die Tischregeln hängen übrigens nicht nur mit der Roulette Variante zusammen, sondern auch damit, ob du dich dem Spiel online oder in der Spielbank widmest. Hier nun ein paar grundlegende Regeln in Sachen französisches Roulette. Im Gegensatz zum amerikanischen Roulette findest du hier nur eine Null, welche auf dem Roulettetisch grün hinterlegt ist. Hinzu kommen Zahlenfelder von 1 bis 36, die du nicht nur auf dem Tisch, sondern auch im Roulettekessel vorfinden wirst. Auf all diese Zahlen kannst du beliebig setzen, ebenso, wie auf verschiedene Kombinationen. Deine Einsätze kannst du solange platzieren, bis der Croupier die Worte „rien ne vas plus“ ausspricht. Dies bedeutet, dass keine weiteren Einsätze mehr möglich sind – zumindest nicht in der laufenden Spielrunde. Eine Tischregel besagt, dass dir die Hälfte deiner Einsätze zurück gezahlt wird, sofern die Elfenbeinkugel im Feld mit der Null zum Stehen kommt. Dank dieser Regel halbiert sich entsprechend der Hausvorteil, weshalb dir gerade französisches Roulette besonders gefallen wird. Deine Chancen stehen also sehr gut. Kommen wir jedoch nun zu den verschiedenen Wetten, die du am französischen Roulettetisch platzieren kannst. Innenwetten sind all jene Wetten, die sich innen auf dem Spielfeld befinden. Dies sind neben den einzelnen Zahlen auch Cheval, Transversale, Carré und nicht zuletzt Sixainne. Diese inneren Wetten versprechen dir im Glücksfall zwar hohe Gewinne, sind aber auch mit dem höheren Risiko verbunden. Noch besser steht es mit den einfachen Chancen, den Außenwetten. Hier stehen deine Chancen entweder 1:1 oder 2:1. Unter anderem findest du hier Kolonnen, Dutzende, Pair und Impair, Schwarz und Rot oder Hoch und Niedrig. Deine Gewinne fallen hier verhältnismäßig gering aus, aber auch dein Risiko ist absolut gering. Die Tischlimits, an welche du dich beim französischen Roulette halten musst, können je nach Casino variieren. Dies gilt auch für bestimmte Tischregeln, die du im jeweiligen Casino gezielt nachlesen kannst. Übrigens: Europäisches Roulette ist im Grunde genommen nichts anderes, als französisches Roulette. Manchmal sorgen diese unterschiedlichen Benennungen aber für Verwirrung. Die Regeln und Chancen bleiben in beiden Fällen die gleichen. Die „En prison“ Regel bietet dir in vielen Casinos die Möglichkeit, nach einer gefallenen Null deinen Einsatz liegen zu lassen und in der folgenden Runde auf einen Gewinn zu hoffen, statt die Hälfte des Einsatzes zurück zu nehmen.

Racetrack Roulette besteht aber noch aus weiteren Setzmöglichkeiten, welche du auf der ovalen Rennbahn finden wirst. Jeu 0, auch Zero genannt, ist nur eine davon. Zudem kannst du auf „Voisins du Zero“, die Serie 0, 2 und 3, setzen, wenn du dies gerne tun möchtest. Hinzu kommen die Serien Orph., auch Orphelins genannt und Tiers du Cylindre. All diese Felder kannst du ganz nach Belieben nutzen. Bis auf diese wenigen zusätzlichen Setzmöglichkeiten musst du dir nichts weiter merken. Wenn du erst einmal die französischen Rouletteregeln verinnerlicht hast, wird dir auch Racetrack Roulette nicht weiter schwerfallen. Schon nach kurzer Zeit beherrschst du auch diese wenigen zusätzlichen Wettfelder und kannst dich voll und ganz darauf konzentrieren, im Racetrack Roulette satte Gewinne zu erzielen. Spannend und simpel zugleich ist Racetrack Roulette allemal und auch der Spielspaß bleibt hier keineswegs auf der Strecke.

facebook twitter youtube Sitemap