Wednesday, December 19, 2018 14:45 (CET +01:00)

Banküberweisung - Online Casino Zahlungsmethoden

Banküberweisungen sind bei Spielern beliebt, die ihre Kreditkarte nicht nutzen möchten für Glücksspieltransaktionen.

Durch die Banküberweisung kann der Konsument Transaktionen für Onlineprodukte durchführen ohne die Kreditkarte zu nutzen. Ein Konsument der diese Art von Zahlung nutzen möchte, beauftragt die Bank einen Betrag zu überweisen, so dass er Produkte, Dienstleistungen kaufen kann, wie z.B. Onlinecasino oder Glücksspielgeld.

Diese Zahlungsanweisung beinhaltet einen IBAN und einen BIC Code. IBAN steht für International Bank Account Number und BIC steht für Bank Identifier Code. Dadurch überweist die Bank des Konsumenten das Geld. Die Bank des Konsumenten übermittelt einen Sicherheitscode durch ein weltweites Bankennetzwerktelekommunikationssystem wie SWIFT oder Fedwire. Wenn einmal der Empfänger des Betrags das Geld erhalten hat, ist die Transaktion abgeschlossen, und die Dienstleistungen und Produkte sind für den Konsumenten freigeschaltet.

Die Banküberweisung ist normalerweise innerhalb von wenigen Stunden bis zu mehreren Tagen abgeschlossen, dadurch ist es sicherlich nicht der schnellste Weg, aber der wahrscheinlich sicherste. Dies ist sicherlich auf die intensiven Sicherheitsprüfungen zurückzuführen, um, dem Kunden höchste Sicherheit zu bieten und Betrug vorzubeugen. Zusätzlich hat diese Form der Zahlung keine Ausgleichsbuchung. Wie auch immer, Banküberweisungen sollten nur durchgeführt werden wenn der Empfänger verlässlich ist, in der Vergangenheit gab es hier auch schlechte Erfahrungen, besonders im Bereich der Onlineauktionen. In diesen Fällen erhielt der Empfänger das Geld ohne die Dienstleistung dafür zu erbringen.

Die Gebühren von die Banküberweisungen sind ungefähr 20 für Zahlungen unter 10000 , jedoch können Blitzüberweisungen (weniger als 24 Stunden) mit bis zu 40 berechnet werden. Wechselkurse sollten auch beachtet werden bei Zahlungen ins Ausland.

Sofern es um Onlinezahlungstechnologien geht, sind die Überweisungen sicherlich die sicherste Methode der Zahlung (wenn man voraussetzt, dass der Empfänger verlässlich ist), und es kann empfohlen werden für die Zahlungstransaktionen vorsichtiger Internetuser. E-Geldbeutel, Kreditkartenzahlungen und vorausbezahlte Karten sind schneller und angenehmer in der Handhabung, und sicherlich um einiges günstiger.

facebook twitter youtube Sitemap